::: 
 » Home
 » Ursprung
 » Über mich
 » Philosophie
 » Kraftplätze
 » Basisvoraussetzung
 » Galerie
 » Hanslöl

::: 
 » Termine/Preise
 » Angebote
 » Anreise
 » Kontakt
 » Gästebuch
 » Unsere Gäste
 » Pressespiegel

:::  Links
 » Neuberg/Mürz
 » Naturpark
 » Sonstige

» Ursprung


Die Basis für den "Wald der Sinne" stellt unser 35 ha große Steinwandtnerhof dar. Er wurde geschichtlich erstmals im Jahr 1517 erwähnt und wird derzeit von meinen Eltern, Brigitte und Otto Holzer liebevoll geführt.

 

 

In die Wiege gelegt wurden mir viele wunderbare Geschenke, welche eine erfolgreiche Verwirklichung meines Traumes vom "Wald der Sinne" ermöglichten.

» Als Wurzelstück

ein ruhiger, heilsamer, harmonischer Lebens- und Wohnraum mitten in der Natur

» Als Stamm

Eltern, die durch ihr Vorleben, ihre Offenheit, Einstellungen, Werthaltungen und den Weitblick, eine persönliche Entwicklung sowie Zielverwirklichung ermöglichen und die Größe besitzen, eine alternative Form der landwirtschaftlichen Nutzung begrüßen.

» Als Krone

meine Fähig- und Wertigkeiten

Die LIEBE zur Natur, zur Bewegung und zu Begegnungen.

» Als Blätter

Beweglichkeit, Lebendigkeit, Ausdauer, Offenheit, Aufnahmebereitschaft und den Anspruch Theorie und Praxis zu verbinden.

» Die Früchte

sollen aus der Verbindung vom theoretischen Wissen, welches ich mir aus der langjährigen beruflichen Tätigkeit als Familienhelferin, Frühförderin und Psychomotorikerin angeeignet habe und der persönlichen, ideellen Erfahrungen und Einstellungen wachsen.







 

 

 

 

 

 

© 2005 www.wald-der-sinne.com