::: 
» Home
» Klangbaum
» Puzzle
» Baumbett
» Weidenhaus
» Kreativplatz
» Balancierscheiben
» Baumtelefon-NEU
» Hängebrücke
» Barfußparcour
» Klangstäbe
» Moosbett
» Optische Scheiben
» Waldforscherstation
» Kegelstation
» Himmelbett
» Hörtrichter
» Balancierbalken
» Hängeschaukel
» Nesthocker
» Duftbett
» Baumstation
» Baumhaus

::: 
 » Termine/Preise
 » Angebote
 » Anreise
 » Kontakt
 » Gästebuch
 » Unsere Gäste
 » Pressespiegel

:::  Links
 » Neuberg/Mürz
 » Naturpark
 » Sonstige

» Klangstäbe

 

Experimentieren mit den Klängen der Natur

„LASS DICH TRAGEN VON DER MELODIE DEINES HERZENS“

Jedes Holz hat seine eigene Resonanz und Klangqualität. Diese ist abhängig
von der Holzart, der Dichte (diese ergibt sich aus der Wuchsgeschwindigkeit, dem Standort und der Feuchtigkeit)
Neben den verschiedenen Klangqualitäten kannst du Vibrationen spüren oder deine Emotionen hörbar machen.
Mit der Fähigkeit der Transferleistung kannst du deine Wahrnehmungen in z.B. akustische Signale umsetzt. Als Hilfestellung überlege dir Eigenschaften die du zum Ausdruck bringst – laut, leise, schnell, langsam, ...übernehme den Rhythmus der Natur, wie rauscht der Wald, Nachspielen einer Vogelstimme, die Bewegung der Ameisen....)

 

Klangstäbe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 







 

 

 

 

 



© 2005 www.wald-der-sinne.com